Warum Schule und Jugend?

Junge Menschen sind ein entscheidender Ansprechpartner im bürgerschaftlichen Engagement. Nicht nur möchten sich viele Menschen für Kinder und Jugendliche engagieren, Kinder und Jugendliche selbst sollten möglichst früh Erfahrungen mit freiwilligem Engagement machen.

Die Bedeutung, welche dem bürgerschaftlichen Engagement für unsere Zivilgesellschaft beigemessen ist, ist unumschritten. Je früher Menschen Erfahrungen mit Ehrenamt und freiwilligem Engagement machen, desto höher die Wahrscheinlichkeit sich auch in späteren Leben gemeinnützig zu engagieren (siehe die Ergebnisse der Freiwilligensurveys).

Deshalb bieten wir verschiedene Angebote, Projekte und Dienstleistungen speziell für die Schulen im Landkreis Schweinfurt an. Zudem stehen wir auch als Ansprechpartner für die Umsetzung neuer Ideen und Konzepte zur Verfügung.

Die richtige Jobwahl & freiwilliges Engagement verändern Dein Leben!

Deshalb fand am 21. September 2018 von 10-15 Uhr die 3. Ausbildungs- und Freiwilligenmesse statt. Jugendliche konnten sich über den beruflichen Einstieg in ein lokales Unternehmen informieren. Gleichzeitig konnten sich alle Interessierten über Vereine, Verbände, freie Initiativen und soziale Organisationen und ihre vielfältigen örtlichen Engagementangebote informieren. Die Besucher erwartete zudem ein tolles Rahmenprogramm (Bewerbungsmappen-Check, Schulhausführung, Speed-Dating, …) mit einer großen Verlosungsaktion.

Plakat Ausbildungs- und Freiwilligenmesse 2018


»    Lesepaten im Landkreis Schweinfurt

»    Service Learning/Lernen durch Engagement

»    Azubipatenprojekt